Steuernews vom 27.01.2021

Voll­ständige Abschrei­bung von Computern geplant

Nach dem Beschluss einer Sitzung der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs der Länder zufolge, sollen die Kosten für Computerhardware und Software zur Dateneingabe und -verarbeitung künftig im Jahr der Anschaffung bzw. Herstellung steuerlich vollständig abgeschrieben werden können. Dies soll rückwirkend zum 01.01.2021 gelten.

Die Umsetzung der Regelung soll (untergesetzlich) per BMF-Schreiben erfolgen.

Zurück zur Übersicht